Institut für Psychologie

Arbeitsbereich Jugendforschung

apl. Prof. Dr. Karina Weichold
Institut für Psychologie
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)

Wie entstehen positive und negative Entwicklungsergebnisse bei Menschen über die Lebensspanne? Welche biologischen, sozialen und kulturellen Faktoren bedingen neben den psychologischen, dass wir uns zu gesunden, engagierten und zufriedenen Menschen entwickeln oder aber Verhaltensprobleme und psychologische Anpassungsstörungen entstehen? Wie können wir diese Faktoren im Rahmen von Prävention und Intervention beeinflussen, und, wenn solche Maßnahmen sich als effizient herausstellen, in der Praxis erfolgreich und nachhaltig implementieren?

Das Team des Arbeitsbereichs Jugendforschung geht diesen Fragen in seiner Forschung nach und folgt dabei der Tradition der Entwicklungswissenschaften unter Lebensspannenperspektive verbunden mit der Verwendung eines biopsychosozialen und kultursensitiven Forschungsparadigmas. Dabei sind wir von der Prämisse inspiriert, wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis und Sozialpolitik zu übertragen und anzuwenden. Der Altersfocus laufender Studien liegt im Bereich Kindheit, Jugend und frühem Erwachsenenalter.

Zu den Aufgaben der Abteilung zählt die Leitung und Koordination des Studiengang Psychologie als Ergänzungsfach verbunden mit einer grundlegenden Ausbildung der Studierenden im Bereich Psychologie in den ersten beiden Jahren des B.A.-Programms. Darüber hinaus bieten wir Lehrveranstaltungen zum Themenbereich Entwicklungspsychopathologie im M.Sc.-Programm „Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit“ sowie im Fortbildungsstudium Psychologische Psychotherapie der Universität Jena an. Alle Lehrveranstaltungen nutzen moderne, interaktive Unterrichtsmethoden und werden z.T. in englischer Sprache angeboten.

Aktuelles

Willkommen
Studieneinführungstage
Psychologie Ergänzungsfach

Wintersemester 2020/21
Information

Informationen zu aktuellen Regelungen der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Hinblick auf die Coronavirus (SARS-CoV-2) Krise finden Sie hier.

Zur Eindämmnung der Virusverbreitung arbeitet unser Team vorrangig in Heimarbeit. Bitte kontaktieren Sie uns deshalb bevorzugt per Email.

Alle Veranstaltungen die durch die Professur für Psychologie für Studierende des Studiengangs "Psychologie als Ergänzungsfach" (B.A. Psychologie) im Sommersemester 2020 angeboten werden, finden digital statt. Genauere Inforamtionen erhalten Sie nach der Zulassung zur jeweiligen Veranstaltung über die Plattform Moodle.

Kontakt

Arbeitsbereich Jugendforschung
Institut für Psychologie
Am Steiger 3, Haus 1
07743 Jena
Telefon
+49 (0)3641 9-45201
Fax
+49 (0)3641 9-45202
Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag
10:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 16:00 Uhr

Haupteingang, Erdgeschoss links
Bitte klingeln!
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang