FAQ

Häufig gestellte Fragen

Studienorganisation

Welche Veranstaltungen in Psychologie sind zu Beginn des Ergänzungsfach-Studiums sinnvoll? Eintrag erweitern

Pflichtmodul: Einführung und Methoden der Psychologie (PsyN-P1), bestehend aus:

  • Vorlesung "Einführung in die Psychologie"
  • Vorlesung "Methoden der Psychologie"
  • fakultatives, begleitendes Tutorium

Außerdem können Sie bereits beginnen, Versuchspersonenstunden zu sammeln. Für die Teilnahme an einem Seminar werden Sie frühestens ab dem 2. Semester zugelassen.

Wie melde ich mich für die richtigen Veranstaltungen an? Eintrag erweitern

Für die Veranstaltungen können Sie sich unter dem Menüpunkt "Belegwunsch Module" in Friedolin anmelden. Sie können sich dabei an der Veranstaltungsnummer im Modulkatalog orientieren.

Muss ich die Vorlesung "Methoden der Psychologie" und das dazugehörige Tutorium besuchen, wenn ich schon ähnliche Veranstaltungen in einem anderen Fach (z.B. in der Soziologie) belegt habe? Eintrag erweitern

In diesem Fall brauchen Sie die Veranstaltungen nicht zu besuchen, wenn Sie bereits in einem anderen Studienfach Methoden der Sozialwissenschaften erlernt haben. In dem Falle müssen Sie lediglich die Klausur am Ende der Vorlesungszeit mitschreiben und bestehen.

Wie werden im Ergänzungsfach Leistungen bzw. ECTS erbracht? Eintrag erweitern

Vorlesungen werden i.d.R. mit einer Prüfung in Form einer Klausur abgeschlossen bzw. bestanden. Leistungsnachweise in Seminaren sind Referate, Hausarbeiten, Forschungsberichte oder ähnliches. Sie werden i.d.R. vom zuständigen Dozenten gestellt.

Muss ich im Ergänzungsfach ein Praxismodul (Praktikum) absolvieren? Eintrag erweitern

Nein, ein Praxismodul müssen Sie im Ergänzungsfach Psychologie nicht absolvieren.

Wie geht es nach dem B.A.-Studium in Psychologie als Ergänzungsfach weiter bzw. was für Möglichkeiten habe ich? Eintrag erweitern

Die Zulassungskriterien für Masterstudiengänge in der Psychologie erfüllen Sie mit dem Studium im Ergänzungsfach in der Regel nicht. Es gibt einzelne nicht-konsekutive Masterstudiengänge die auch psychologische Inhalte vermitteln. Ob Sie hierfür die Zulassungskriterien erfüllen, hängt vom gewählten Kernfach ab. Eine Auflistung aller Masterstudiengänge mit psychologischen Inhalten finden Sie auf der Seite des BDP

Prüfungstermine und -ergebnisse

Wo erfahre ich die Prüfungstermine? Eintrag erweitern

Die Prüfungstermine finden Sie im Friedolin unter der Schaltfläche "Prüfung anmelden". Weitere Informationen erhalten Sie in den jeweiligen Veranstaltungen sowie im für Sie zuständigen Prüfungsamt.

Wo kann ich mich für die Klausuren anmelden? Eintrag erweitern

Für die Klausuren melden Sie sich im Friedolin unter der Schaltfläche "Prüfung anmelden" an. Über die Anmeldebedingungen werden Sie auch in den einzelnen Veranstaltungen informiert.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung und Zulassung zu einer Veranstaltung nicht gleichzeitig bedeutet, dass Sie sich auch für diese Prüfung erfolgreich angemeldet haben. Die Prüfungsameldung erfolgt getrennt von der Veranstaltungsanmeldung. 

Wo finde ich die Prüfungsergebnisse? Eintrag erweitern

Ihr Prüfungsergebnisse finden Sie bei Friedolin unter der jeweiligen Prüfung.  Dort können Sie sich auch unter der Schaltfläche "Notenspiegel" alle Noten anzeigen lassen.

Wo und wann kann ich meine Klausur einsehen? Eintrag erweitern

Wenn Sie Ihre Klausur einsehen möchten, dann wenden Sie sich bitte schriftlich per Email unter Angabe Ihrere Matrikelnummer an das Sekretariat: stefanie.glaeser@uni-jena.de

Bis wann kann ich mich von einer Prüfung wieder abmelden? Eintrag erweitern

Die Frist für die Prüfungsan- und -abmeldung beträgt in der Regel 10 Wochen. Bitte informieren Sie sich auf der Startseite von Friedolin auf der rechten Seite unter "Akutelle Hinweise" wann die Frist für das jeweilige Semester endet. Bitte melden Sie sich rechtzeitig für die Prüfungen an, damit ggf. Zeit für eventuelle Rückfragen bleibt.

Ich bin am Prüfungstag krank. Was muss ich tun? Eintrag erweitern

Sind Sie am Prüfungstag krank, reichen Sie bitte einen Antrag auf Prüfungsrücktritt (Allgemeines Antragsformular) zusammen mit dem ärztlichen Attest im Original im ASPA ein. Der Antrag muss unverzüglich (spätestens drei Arbeitstage nach Bekanntwerden der Krankheit) vorliegen. Die fristgemäße Einlieferung bei der Post muss durch Sie nachweisbar sein (Poststempel, Sendungsverfolgung).

Bei Bewilligung der/des Rücktritt(es) werden die entsprechenden Prüfungsversuch(e) in Friedolin mit "RAT" (anerkannter Rücktritt) vermerkt. Alle Prüfungen die im Zeitraum Ihrer anerkannten Krankschreibung liegen, werden mit "RAT" (anerkannter Rücktritt) gebucht.

Ich habe eine Prüfung im 2. Versuch nicht bestanden. Was kann ich tun um das Fach weiterstudieren zu können? Eintrag erweitern

Es besteht die Möglichkeit einen Antrag auf dritten Versuch an den Allgemeinen Prüfungsausschuss zu stellen.

Ein Antrag auf dritten Versuch muss zu den bekannt gemachten Terminen im Akademischen Studien- und Prüfungsamt (ASPA) eingereicht werden.  Die Termine finden Sie im Menüpunkt Allgemeiner Prüfungsausschuss auf der Homepage daes ASPAs. Der Antrag  muss eine umfangreiche Begründung (individuelle Situationsbegründung) und vollständige Nachweisführung/Tatsachenbelege (z.B. ärztliche Gutachten, behördliche Bestätigungen etc.) enthalten. Unvollständige Antragsunterlagen gehen zu Lasten des Antragstellers.

Handelt es sich um ein Wahlpflichtmodul, kann dieses auch einmalig pro Fach getauscht werden.

Versuchspersonenstunden

Kann ich Versuchspersonenstunden auch in Untersuchungen eines anderen Faches als in der Psychologie erwerben? Eintrag erweitern

Nein, das ist nicht möglich.

Wo erfahre ich von Versuchen, bei denen ich Versuchspersonenstunden sammeln kann? Eintrag erweitern

Informationen zu Experimenten finden Sie auf Aushängen im Institut für Psychologie, über den E-Mail-Verteiler, in Vorlesungen und auf Flyern in den Mensen und Cafeterien.

Wo muss ich meine Testatkarte über Versuchspersonenstunden abgeben? Eintrag erweitern

Die Testatkarte über die Versuchspersonenstunden können Sie im Sekretariat der Professur für Psychologie zu den angegebenen Öffnungszeiten abgeben, oder in den Briefkasten (im Gebäude, EG links, links neben der Abteilungstür) im Institut für Psychologie einwerfen.